Windisch

Weihnachtsbazar der EMK Windisch-Brugg

megaphoneaus WindischWindisch
Fröhliche Stimmung am Bazar der EMK

Bazar 2013-10-1.jpg

Fröhliche Stimmung am Bazar der EMK

Windisch (lb) Der Weihnachtsbazar der EMK Windisch-Brugg war ein sehr grosser Erfolg. Die traditionelle Veranstaltung in der Kapelle der Evangelisch-Methodistischen Kirche Windisch-Brugg (EMK) zog viele kauflustige Besucher an.  Adventskränze, Gestecke, Dekorationen, Zöpfe, Konfitüren, Guetzli, und weitere kleine Geschenklein fanden sehr guten Absatz. Für die Mitglieder und Freunde der EMK hatte es sich gelohnt, wiederum ein sehr reichhaltiges Angebot an Geschenkideen vorzubereiten.  Viele interessante Gegenstände konnte man im traditionsreichen Trödelmarkt erstehen. Für wenig Geld konnten hier verschiedene Gegenstände erworben werden.  Unter anderem standen hier Töpferwaren, Gläser, Spielsachen zum Verkauf bereit.
Im Vorraum zum Kapellensaal hatten die Zolliker-Männer die sBb (selber Bahn bauen Windisch installiert. Auf einer grossen Holzplatte waren Schrauben fixiert. Kleine Holzplatten mit eingefrästen Nuten lagen zum verlegen bereit. Der Spieler musste diese Geleise-Teile selber fortwährend legen, wobei ihn ständig die bereits fahrende Lokomotive verfolgte. Eine knifflige Angelegenheit!
In der kleinen Festwirtschaft im Kellergeschoss wurden Thailändische Spezialitäten angeboten. Jasminreis mit Massaman Curry mit Poulet, gelbes Curry mit Schweinefleisch, rotes Curry mit Rindfleisch und ein feiner Vegi-Teller mit Frühlingsrollen gab es zu essen. Der Andrang war gross. Die Besucher liessen sich die leckeren Sachen schmecken.  Im grossen Versammlungsraum gab es Kaffee und  selbstgemachte feine Kuchen und Torten. Am Nachmittag war auch hier praktisch jeder Platz besetzt. Für die Kleinen gab es im Untergeschoss zur vollen Stunde jeweils Geschichten zu hören.
Erfreulicherweise sah man viele neue Gesichter. Die Verantwortlichen und die vielen kleinen und grossen Helferinnen und Helfer freuten sich über die zahlreichen Besucher des Bazars. Der Erlös kommt Jabuka, der Partnergemeinde der EMK Windisch-Brugg in Serbien und zwei Missionsprojekten zu gute.

Meistgesehen

Artboard 1