Münchwilen (AG)

Wanderung mit Sternmarsch der Männerreige Münchwilen

megaphoneaus Münchwilen (AG)Münchwilen (AG)

Die diesjährige Wanderung der Männerriege Münchwilenführte uns in den nahen Schwarz-wald ohne Transportmittel nur auf Schusters Rappen.

Mit gefülltem Ruckack und guter Laune wanderten wir nach Säckingen allgemeine Richtung Bergsee. Doch bereits beim Znünihalt fehlten ein „Italiener“ und ein „Basler“ und mussten  vom Bergsee zurückgeholt werden. Gestärkt machten wir uns auf eine weitere Etappe. Wiederum zeigte die Wandergruppe der Männerriege kleinere Auf-lösungserscheinungen mit verschiedener Routen-wahl. Doch zum Mittagessen im Restaurant Hundshaus trudelten die Gruppen gestaffelt en, um das verdiente Bier zu schlucken. Beim  ge-meinsamen Mittagessen staunten wir über die riesigen Portionen, denn das Cordonbleu reichte echt über den gesamten Teller hinaus. Die Mittagspause nutzen wir dann ausgiebig mit Jassen, Diskutieren oder einfach nur Sünnele. Beim Heimmarsch mit oder ohne Umweg über ein Restaurant nach Münchwilen  bildeten sich erneut kleinere Wandergruppen. Doch am Abend hatten wir im Resaurant Post zum Schlusstrunk wieder alle Männerriegler eingefangen. Der gesellige Ausflug hat allen Spass gemacht. Den Organisatoren, Peter Etterlin, Arthur Forter und Urs Schumacher ein herzliches Dankeschön für diese klassische Wanderung.  

Meistgesehen

Artboard 1