Am 2. Mai trafen sich die Kinder vom Walderlebnistag und vom Waldmorgen der Spielgruppe Wunderchnäuel zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern zu unserem gemütlichen Waldabend. Anstelle des „Guten Morgen Liedes“ sang die Gruppe das "Guten Abend Lied". Nach einem kleinen Sonnen-Schaukel-Spiel ging es weiter zum Weiher und Grillplatz.

 Zum Znacht gab es für alle etwas vom Grill und natürlich durfte das feine Schlangenbrot nicht fehlen! Danach spielten die Kinder noch weiter am Weiher, in der Hängematte, auf der Schaukel oder kletterten im Wald rum. Der Stolz der Kinder ihren Eltern alles zeigen und erklären zu können spiegelte sich in den glänzenden und teilweise müden Augen wider.

Viele Eltern wunderten sich, als plötzlich alle Kinder zum Waldsofa rannten und es ganz leise wurde im Wald. Gespannt nahmen die Kinder auf dem Geschichtenstamm Platz und horchten der Geschichte über einen kleinen Igel und einem Hasen die Freunde fürs Leben werden. Nach der Geschichte ist es schon spät geworden. Für den Nachhauseweg erhielt jede Familie eine Fackel. Ein wunderschöner Lichterzug bewegte sich langsam aus dem Wald. Wir möchten uns bei Allen für den gelungenen Waldabend bedanken und freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 Ab August 2016 hat es noch freie Plätze in der Spielgruppe Wunderchäuel. Sie ist jeden Vormittag von 09.00-11.30 Uhr, sowie am Donnerstagnachmittag von 14.00-16.30 Uhr geöffnet. Die Zwergengruppe für die Kleinsten ist am Dienstagnachmittag von 15.00-17.00 Uhr offen. Die Walderlebnisgruppe findet jeweils am Mittwochvormittag von 08.30-11.30 Uhr und der Walderlebnistag jeweils am Donnerstag von 09.00-14.00 Uhr statt. Für Anmeldungen sowie Fragen melden Sie sich bitte bei Marion Attinger (056/406 45 60, marion@attsie.ch) oder auf unserer Homepage: www.sg-wuerenlingen.ch.