Die Endinger 1. Klässler beschäftigen sich aktuell mit dem Thema Apfel. Am 26. November 2018 durften sie beim Hof der Familie Werder ihren eigenen Süssmost herstellen. Mit der Handpresse wurden die Äpfel wie anno dazumal fleissig gepresst und der der süsse Saft konnte natürlich «frisch ab Presse» degustiert werden. Jedes Kind durfte auch eine Flasche zum Heimnehmen füllen und am Schluss waren sich alle einig, dass selbst gepresster Most einfach unglaublich gut schmeckt.
Neben dem Erlebnis «Mosten» fanden alle Kinder aber auch die Tiere auf dem Bauernhof und den Spielplatz attraktiv.
Der schöne Herbstnachmittag wird bestimmt lange in Erinnerung bleiben. (S. Hofmann)