Thalheim (AG)

Volks- und Firmenschiessen des Schützenvereins Teufenthal war ein voller Erfolg

megaphoneLeserbeitrag aus Thalheim (AG)Thalheim (AG)
..

Endlich war es wieder so weit. Das beliebte Event des Schützenvereins Teufenthal ging in die nächste Runde. Insgesamt 277 Schützinnen und Schützen stellten sich den diffizilen Herausforderungen. Dazu zählte unter anderem das sportliche Schiessen auf 50 Meter entfernte Ziele. Egal ob Profi oder Amateur. Der Spass kam jedenfalls nicht zu kurz. 80 Firmen und Vereine der Region nahmen an den Team- sowie Einzelwettbewerben teil. Jeder wollte sich die begehrte Trophäe, in Form einer 500 Gramm schweren Salami sichern. Für alle Teilnehmer spendetet auch dieses Jahr die Valiant Bank kleine Präsente. So kam niemand zu kurz.

Der Schützenverein Teufenthal besteht seit 1923. Er ist einer der bekanntesten Sportschützenvereine der Schweiz. Regelmässig werden verschiedene regionale als auch überregionale Turniere veranstaltet, in denen die Mitglieder ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Die wichtigste Regel lautet dabei stets: Fairness und Spass. Und für den ist in der angrenzenden Schützenstube, nach erfolgreichem Wettkampf, bestens gesorgt. 

Nach mehrstündigem Schiessen und Bangen um den Sieg konnte endlich die lang ersehnte Siegerehrung über die Bühne gehen. Nebst den erwähnten Gaumenfreuden gab es natürlich auch Pokale und Medaillen, die die Teilnehmer mit nach Hause nehmen durften. Stolz präsentierten sich die Wettkämpfer für die beliebten Gruppenfotos. Jede Mannschaft bekam eines als Erinnerung für die Ehrenwand. Aber damit noch nicht genug. Die Betreiber des Vereins hatten sich auch diesmal wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sport macht bekanntlich hungrig. Da waren sich alle einig. Die Schützenstube wurde kurzerhand zur Kochmeile umfunktioniert. Dort konnten sich alle Teilnehmer am üppigen Raclette bedienen. Deftiger Käse, zünftige Wurstwaren, viel frisches Gemüse und herrlich knusprige Brote warteten auf die hungrige Meute. Die eigens aufgestellten Partyzelte waren ebenfalls gern besucht genau wie das Sloty Casino spielen. Bei einem guten Glas Wein oder dem wohlverdienten Bier liessen die erfolgreichen Schützen den aufregenden Tag Revue passieren. 

Gemeinsame Aktivitäten verbinden. Dieses Gefühl war auch heuer beim Volks- und Firmenschiessen deutlich zu spüren. Die Freude der einzelnen Teams und die gelebte Kameradschaft waren einzigartig. Grosse sowie kleine Erfolge wurden gebührend gefeiert. Hoffentlich sind noch viele dieser Events geplant. Vielen Dank an den Schützenverein Teufenthal für dieses gelungene Gruppenerlebnis.

Meistgesehen

Artboard 1