Nach 5 Monaten und vielen Auftritten, durften die Tambouren wiederum mit ihrem Stammverein Harmonie Wettingen Kloster am 15. Juni am Patrozinium der Kirchgemeinde St. Anton in Wettingen teilnehmen. Trotz widrigen Wetterverhältnissen vermochten die Akteure mit ihren gewohnt schmissigen Rhythmen die anwesenden Gottesdienstbesucher und schaulustigen Gäste bestens unterhalten.

Vom 20.-23. Juni war dann die Reise ins Stubaital auf dem Programm. Dazu wird bald ein ausführlicher Bericht erscheinen. Vorerst sind jedoch die Aktiven-,  Ehren-, Gönner- und Passivmitglieder, wie auch alle Interessierten herzlich zu einem Jubiläums Apero ins grosse Probelokal im Schulhaus Margeläcker am 23.September 2019 um 18.30 Uhr eingeladen. Anmelden kann man sich bis am 18. September auf tambouren@tvwu.ch

Traditionell gings dann am 1. August weiter. Im voll besetzten Festzelt auf dem Bezirksschulareal begeisterten die Tambouren der TVWU die Wettinger Festgemeinde. Viel Lob und Applaus durften entgegengenommen werden. Weitere Auftritte für Gemeindeanlässe sind der TVWU sicher.

Ausruhen gilt nicht, so das Motto – und schon stand der nächste Jubiläumsauftritt an. Der Aargauische Gewerbeverband beging am 14. August sein 125-Jahr Jubiläum. Das OK lud zum Feiern in die Fischerhütte Wettingen ein. Da durften die Tambouren nicht fehlen, denn diese sorgten vor und nach dem Essen für gute Unterhaltung. Die Schlägelakrobaten begeisterten die Festgemeinde mit einem tollen Konzert und erhielten viel Anerkennung und Applaus.

Präsidentin Fabienne Speckert durfte sich für ein ausgezeichnetes Nachtessen samt Dessert für ALLE und einen grosszügigen Zustupf in die Vereinskasse bedanken. 

Trotz vielen Aktivitäten bleibt auch das Üben für neue Stücke auf dem Programm der Tambouren und dazu suchen wir interessierte Aktivmitglieder in jedem Alter. Informationen auf www.tvwu.ch 

Sicher ist, bei der TVWU wird es nie langweilig und Kameradschaft wird gross geschrieben.