Wohlen

Viel Publikum an der 3 Raiffeisen Unihockeynight

megaphoneaus WohlenWohlen

Gemeinsames Unihockeyturnier von Kantonsschule Wohlen und bbz freiamt

Bereits zum dritten Mal ging am Freitagabend, 18.11., in den Sporthallen Hofmatte das gemeinsame Unihockeyturnier von Kantonsschule Wohlen und bbz freiamt über die Bühne. Besonders erfreulich war dieses Jahr, dass die 200 Spielerinnen und Spieler auch eine grosse Fangemeinde mitbrachten, die für ein tolles Ambiente sorgten.
Gespielt wurde in den 3 Kategorien mixed (12 Teams), Damen (4 Teams) und Herren (14 Teams), wobei alle Spieler/innen aus derselben Stammklasse kommen mussten. Die Spiele wurden äusserst engagiert, fair und zum Teil auf hohem Niveau ausgetragen. Den Siegerteams winkten attraktive Preise.
Daneben kam auch die Unterhaltung nicht zu kurz: Die ‚Streethoppers‘ unter der Leitung von Doriz Abt zündeten ein wahres Hip-Hop-Feuerwerk.
Das Turnier ist das Resultat einer schulübergreifenden Initiative und Zusammenarbeit: Sportlehrerinnen und Sportlehrer von Kanti und bbz agierten als eingespieltes Team und sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Einer weiteren Durchführung im nächsten Jahr steht somit nichts im Weg.

Sieger:
Kategorie Herren: ‚Der Gerät‘ (bbz, Klasse E10-1)
Kategorie Mixed: ,Ari Zona‘ (Kantonsschule, Klasse 1D)
Kategorie Frauen: ‚Legalize Himbeerice‘ (bbz, Klasse E 09-1). (svi)

Meistgesehen

Artboard 1