Brugg

Verschiedene Highlights in der Kita Tatzelwurm

megaphoneaus BruggBrugg

In unserer Kita gab es im vergangenen halben Jahr viele Highlights. Eines davon ist unter anderem das neue Gartenhaus, welches mit Hilfe einiger wenigen freiwilligen Eltern  für die Kinder in diesem Frühling aufgebaut wurde. Auch in unserem Garten hinter dem Haus hat sich etwas verändert, dort wurde ebenfalls in Handarbeit, von den Kita-Mitarbeiterinnen und den Kita-Kindern, eine eigene Feuerstelle zum ,,bräteln’’ erstellt.

An Ostern kam natürlich der Osterhase zu Besuch und er hat für jedes Kind ein Osternest versteckt, welches die Kinder voller Freude in der ganzen Kita suchen konnten. Zudem gab es einen ganz besonderen Osterbrunch mit vielen leckeren Sachen.

Von den Lehrlingen wurden verschiedene Projekte durchgeführt. Darunter waren unterschiedlichste Themen, wie z.B. Wasser, Tiere und Körper. Zu diesen Breichen wurde mit den Kindern über mehrere Tage hinweg gespielt, gebastelt und gefördert.

Die Gruppe Simba hat mit ihren Kindern zwei Wochen lang das Thema Schweiz behandelt. Dazu gab es mit der ganzen Kita einen Ausflug an den Hallwilersee. Die Kinder machten eine Schifffahrt und besichtigten das Schloss Hallwil. Mit vielen neuen Eindrücken, aber sehr müde kamen alle vom Ausflug zurück. In derselben Woche gab es noch einen zweiten Ausflug in den Kinderzoo in Rapperswil, der ebenfalls sehr spannend und interessant war.

Um sich von unserer Lehrfrau Céline Cleis zu verabschieden, gab es das alljährliche Grillfest mit den Eltern, den Kindern und sonst wichtigen Personen die mit der Kita Tatzelwurm zu tun haben. Trotzdem das Wetter nicht richtig mitspielte, durften wir einen gemütlichen Abend erleben.

Die Kita Tatzelwurm freut sich auch im 2. Halbjahr auf viele weitere Highlights.

Daniela Treyer, Brugg

Meistgesehen

Artboard 1