Würenlos

Vereinsreise des Kirchenchores St. Maria Würenlos

megaphoneaus WürenlosWürenlos

Eine erlebnisreiche Reise

Eine gut gelaunte Schar von 35 Sängerinnen, Sängern und deren Partner traf sich am Samstagmorgen vor dem Car. Schon der wolkenlose Himmel versprach, dass es ein perfekter Tag werden würde. Durch den neuen Tunnel der Westumfahrung gelangten wir recht schnell nach Rapperswil, wo wir uns mit Kaffee und Gipfeli für das Bevorstehende stärkten. Der Charme des Städtchens überraschte manch eine(n) von uns: Die Zeit, in der wir durch Gässchen streiften, hübsche kleine Läden besuchten und die Aussicht von der Anhöhe der Kirche über den Zürichsee genossen, war schnell verstrichen. Nun ging die Fahrt weiter durch ländliche Gegend nach Bauma und steil hinauf nach Sternenberg. Vielen von uns war das Dorf ein Begriff durch den gleichnamigen Schweizer Film, und wir konnten gewisse Gebäude wieder erkennen. Nach einem Apéro im alten Steinshof und einem kurzen Fussmarsch genossen wir ein vortreffliches Mittagessen im Restaurant Sternenberg. Am Nachmittag war Wandern angesagt. Wir liessen es uns aber nicht nehmen, zuvor in der Kapelle einen wohl tönenden Kanon zu singen. Anschliessend splitterten wir uns in mehrere Wandergruppen auf, die sich auf die verschiedenen Rundwege in der Umgebung begaben. Hin und wieder begegneten wir irgendwo unterwegs Wanderern aus den eigenen Kreisen! Auf den Anhöhen hatten wir einen atemberaubenden Ausblick auf die Rigi, den Uetliberg, die heimischen Lägern und bis weit hinaus auf die Erhebungen des Schwarzwaldes. Die Fernsicht war ausgesprochen gut. Zurück in Sternenberg löschten wir unseren Durst, genossen das Beisammensein, plauderten oder jassten. Der Car führte uns durch malerische Landschaften zum Greifensee. In einem hübsch ausgebauten Kuhstall in Maur, der als Stall-Stube oder Besenbeiz bekannt ist, wurde uns ein feiner Imbiss aufgetischt, bevor wir nach Würenlos zurück kehrten. Ein fröhlicher Tag mit vielen wertvollen Begegnungen ging zu Ende. (pbr)

Wir proben jeden Donnerstag 20.15 bis 22 Uhr in der Alten Kirche in Würenlos. Singen auch Sie gerne? Dann melden Sie sich beim Kath. Pfarramt, bei einem Chormitglied oder unter Tel. 056 424 06 00. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen! (pbe)

Meistgesehen

Artboard 1