Alljährlich ladet der Verein Rollstuhlfahrdienst Region Brugg seine Fahrer zu einem Nachtessen ein. Und so traffen sich am Freitagabend rund 40 Fahrer im Neuhof in Birr zu einem gemütlichen Beisammensein. Der Präsident, Ernst Meier, sprach all den Fahrern und Fahrerinnen einen herzlichen Dank aus. Nur durch ihren ehrenamtlichen Einsatz konnte der Verein mit seinen 4 Autos im Jahr 2010 in 2'718 Fahrten total 74'000 Kilometer zurücklegen und damit vielen auf den Rollstuhl angewiesenen Mitmenschen einen Dienst erweisen. 48-mal konnt eines der Autos auch ausgeliehen werden. Es ist beeindruckend zu sehen, dass der Einsatz rund 3'800 Stunden betrug, auch wenn deren "Spende" steuerlich nicht absetzbar ist . . .

Haben Sie Lust, als Chauffeur oder Chauffeuse mitzuhelfen, so melden Sie sich unter Tel. 056 444 06 60. Eine dankbare Arbeit wartet auf Sie !