Aarau

Verein 60 Plus Aarau und Umgebung

megaphoneaus AarauAarau
..

Generalversammlung vom 10. März 2011 im Gasthof Schützen, Aarau

Zur 127. Generalversammlung konnte der Präsident, Ulrich Graf, 180 Mitglieder begrüssen. Alle Traktanden wurden einstimmig gutgeheissen.
Dem Verein gehören rund 600 Mitglieder an. 19 Personen sind im vergangenen Jahr verstorben; ihrer wurde mit einer Schweigeminute gedacht.
Für das Jahr 2011 sind wiederum abwechslungsreiche Ausflüge geplant: Tagesreisen im Frühjahr ins Appenzellerland, im Sommer durch das Pays d Enhaut an den Genfersee und über den Grimselpass zu einer Fahrt mit der Furka-Dampfbahn sowie ein Herbstausflug an den Schwarzsee. Zudem werden eine Stadtführung in Lenzburg und ein Besuch des Museums Langmatt in Baden angeboten. Im September ist eine Ferienwoche in der Lüneburger Heide vorgesehen.
Aus dem Vorstand demissionierte die Aktuarin Martha Angst. Ihr wurde mit viel Applaus für die während
acht Jahren vorbildlich geleistete Arbeit gedankt. Neu in den Vorstand gewählt wurden Ruth Schilling sowie
Ruth König, die für die Reisen zuständig sind, sowie Heidi Obrist als Aktuarin.
Zum Schluss informierten Beatrice Feusi von der Informationsstelle Alter Region Aarau und Catherine Hägler von Pro Senectute über ihre Organisationen und legten entsprechende Prospekte zu ihren diversen Programmen und Dienstleistungen auf. Der Nachmittag klang aus mit einem gemütlichen Beisammensein beim offerierten Zvieri.
Wer sich für eine Mitgliedschaft im Verein 60 Plus interessiert, melde sich bei Rolf Schlegel, Tel. 062 823 76 96,
v60plus@hispeed.ch. (HO)

Meistgesehen

Artboard 1