Muri (AG)

Urs Wüthrich in den Gemeinderat

megaphoneaus Muri (AG)Muri (AG)

Die Gemeinderatsersatzwahl vom 17. Juni 2012 verspricht spannend zu werden: Es stehen eine Kandidatin der SP sowie je  ein Kandidat der SVP und der CVP zur Auswahl.

Mit der Kandidatur von Urs Wüthrich empfiehlt sich eine lebenserfahrene und gut qualifizierte Person zur Wahl, die sich ideal in den Gemeinderat als Kollegialbehörde einordnet. Urs Wüthrich setzt seine politischen Schwerpunkte in der weiteren Stärkung der Standortgunst der Gemeinde Muri, in einer sorgfältigen Raumplanung, in der Förderung des Gewerbes und der Industrie sowie in einer soliden Familienpolitik. Weiter hält er ein aktives Vereinsleben und ein gutes kulturelles Angebot in Muri für sehr wichtig.

Der 46-jährige Urs Wüthrich bringt Erfahrung als Führungsperson aus einer KMU mit internationalem Bezug mit. Er ist ein offener, humorvoller Mitbürger, der gerne auf seine Mitmenschen zugeht und ins Gespräch kommt. Er zeichnet sich sowohl durch seine Fähigkeit zum Zuhören wie auch durch seine Gabe aus, präzise politische Lageanalysen vorzunehmen und darauf abgestützt gute Entscheidungen zu treffen.

Der Vorstand der CVP Ortspartei Muri empfiehlt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern am 17. Juni 2012 Urs Wüthrich als Ersatz von Ueli Frey in den Gemeinderat zu wählen.

Weitere Informationen sind auf unserer Homepage, http://www.cvp-muri.info verfügbar.

Meistgesehen

Artboard 1