Bremgarten (AG)

UHC Bremgarten ist Gruppensieger

megaphoneaus Bremgarten (AG)Bremgarten (AG)
Und wieder feiern die Bremgarter ein Tor. Die Mädchen klatschen mit Trainer Patrick Abt (im Hintergrund) ab.

DSC08961.JPG

Und wieder feiern die Bremgarter ein Tor. Die Mädchen klatschen mit Trainer Patrick Abt (im Hintergrund) ab.

Grosser Jubel bei den D-Junioren des Unihockey-Clubs Bremgarten. Trotz ferien- und krankheitsbedingten Absenzen gewannen die Buben und Mädchen von Trainer Patrick Abt auch die abschliessenden beiden Partien der Qualifikation gegen Rotkreuz II (11:5) und Knonau (13:3) locker. Damit beschlossen die Freiämter mit 13 Punkten aus 7 Partien (2-Punkte-Regelung) die Vorrunde als Sieger der Gruppe Ost, einen Zähler vor den Zuger Highlands und deren zwei vor Richterswil. "Dass wir auch mit reduziertem Kader so überzeugend spielten, freut mich unheimlich", so Trainer Abt. Nach zwei trainingsfreien Wochen befinden sich die jungen Bremgarter nun im Aufbau für die entscheidende Phase der Meisterschaft. Am 16. März gehts in Unterägeri um die Qualifikation für die Aufstiegsspiele. Mit zwei weiteren Siegen spielt Bremgarten eine Woche später um die Rückkehr in die 2. Stärkeklasse.  

Meistgesehen

Artboard 1