Termingerecht zum Turnfest in Remigen vom 22. bis 24. Juni konnte sich der Turnverein STV Reitnau im neuen Vereinsdress präsentieren. Keine Änderung gab es bezüglich der Farbe. Mit dem frisch leuchtenden Hellblau wird man die Reitnauer Turnerinnen und Turner weiterhin gut erkennen. Der Verein manifestiert zudem mit der neuen Bekleidung seine Gemeinschaft gegen aussen.

Dank treuer Sponsoren konnte die neue Dressausrüstung erst angeschafft werden: Raiffeisenbank Reitnau-Rued, STA Stellenpartner, Oftringen und DW Treuhand AG, Moosleerau.

 Der STV Reitnau zählt acht Riegen mit insgesamt rund 150 Mitgliedern. Der Verein ist sehr erfolgreich, so eroberte sein GYM-Team beispielsweise an der Kantonalmeisterschaft in Gränichen vom 2. Juni 2018 den Kantonalmeister-Titel in der Disziplin Gymnastik Bühne ohne Handgeräte. Weit über die Dorfgrenzen hinaus bekannt sind auch die jährlichen Turnshows der Reitnauer, nicht zuletzt der perfekten Show-Darbietungen und der aussergewöhnlichen Choreografie wegen. Die nächste Auflage findet vom 23. bis 25. November 2018 in der Mehrzweckhalle Reitnau statt.
rod