Suhr

Traktanden ohne Gegenstimmen behandelt

megaphoneaus SuhrSuhr

69 der 319 stimmberechtigten Ortbürgerinnen und Ortsbürgern (21,6 %) haben in der Aula im Schul­zentrum Dorf ohne Gegenstimmen das Protokoll der letzten Versammlung, den Re­chen­schaftsbericht 2015 und die Jahresrechnung 2015 gutgeheissen. Neu ins Ortsbürger­recht aufgenommen wurden Kohler Manuel mit seinem Sohn Julien; Russo-Anderegg Alfredo und Eveline mit den Kindern Giulio und Kim sowie Zeller-Müri Roland und Kathrin mit den Töch­tern Janine und Melanie.

Bei Wein und Eingeklemmten genossen die Suhrer Bürgerinnen und Bürger den Gedankenaustausch im und beim Museum. Thema war auch das Jugend- und Beizli­fest vom 24. - 26. Juni 2016 und damit die Vorfreude auf diesen besonderen Anlass, an welchem die Ortsbürger bei hoffentlich herrlichem Wetter wieder die beliebte "Waldhütte" - mit der Mög­lichkeit über dem offenen Feuer eine Cervelat zu braten - betreiben werden.   

GRS

Meistgesehen

Artboard 1