Oberehrendingen (Ehrendingen)

Themenwoche an der Oberstufe Ehrendingen

megaphoneLeserbeitrag aus Oberehrendingen (Ehrendingen)Oberehrendingen (Ehrendingen)

Vertiefung der Schulklassen in diverse Themen

In der Woche vom 23. - 27. 11. 09 war der Schulalltag im Schulhaus Lägernbreite anders als gewohnt: Die Türen der Klassenzimmer standen offen, gruppenweise sassen die Schülerinnen und Schüler über eine Arbeit gebeugt in den Gängen, die üblichen Klassenverbände waren teilweise aufgelöst, die Schulhausglocke hatte keine Bedeutung mehr. Und der Grund dafür war die Themenwoche an der Oberstufe in Ehrendingen.

Damit sich die Jugendlichen für einmal intensiv mit einem Thema auseinandersetzen konnten, hatte die Lehrerschaft bereits im Frühling beschlossen, das lange Winterquartal mit einer solchen Woche zu unterbrechen. Und so sah man die Schülerinnen und Schüler während dieser Zeit konzentriert an ihren Themen arbeiten.

Die 2. Sek. befasste sich mit Sexualkunde, die 4. Real. vertiefte sich in die Geografie des südlichen Afrikas, und gemeinsam setzten sich die 1./2. Real. sowie die 1. Sek. mit dem Zeitungswesen auseinander und legten so einen Grundstock an Wissen zur Herstellung einer eigenen Schülerzeitung (Erscheinungsdatum: Januar 2010).

Während die 4. Sek. sich mit Alkoholsucht und deren Prävention befasste, gestaltete die 3. Real. den Aufenthaltsraum neu und erbrachte so einen Beitrag zum Wohle aller Benutzer. Und die 3. Sek. suchte man überhaupt vergebens, denn die Jugendlichen setzten sich ganz praktisch in Form von Schnupperlehren mit ihrer Zukunft auseinander.

Im Laufe der Woche füllten sich die Stellwände in den Gängen sowie die Wände in den Schulzimmern mit den gemeinsam erarbeiteten Ergebnissen und boten so einen Einblick in die bunte Vielfalt dieser Themenwoche. (ibr)

Meistgesehen

Artboard 1