Sarmenstorf

«Tag der offenen Tür» der Wald- und Naturspielgruppe Sarmenstorf und Umgebung

megaphoneaus SarmenstorfSarmenstorf

"Zmitzt im Wald isch öppis los". Unter diesem Motto hat die Wald- und Naturspielgruppe Sarmenstorf und Umgebung zum "Tag der offenen Tür" eingeladen. Im schönen Rienenbergwald oberhalb Sarmenstorf befindet sich der "Basisplatz" der Waldspielgruppe. Vier der fünf Waldspielgruppen Leiterinnen durften viele Eltern mit ihren Kindern begrüssen. Erst kürzlich hatten an zwei Samstagmorgen zahlreiche Väter und ihre "Waldkinder", ein Grossvater, ein Götti und weitere Helferinnen und Helfer das alte Waldsofa zurückgebaut und danach mit frischem Holz erneuert. Sie erstellten auch eine Dachkonstruktion, um bei Regen eine Plane spannen zu können. Alle Besucher waren vom Neubau begeistert. Die Waldschaukel, das Waldgigampfi und der Kletterbaum wurden von den Kindern sofort in Beschlag genommen.

Annette Hächler, die Teamleiterin der Waldspielgruppe, ging mit der Mehrzahl der Besucherinnen und Besucher auf einen spannenden und lehrreichen Rundgang durch den Wald. Die Eltern und Kinder, die am Basisplatz geblieben waren, durften unter der fachkundigen Leitung von Susanne Hausherr ein Waldbienenhaus mit geeignetem Material füllen. Sie zersägten Holunderholzstecken, schnitten Schilf auf die richtige Länge zu und füllten die Öffnungen des Bienenhauses mit Stroh. Es entstand ein wahres Meisterwerk. Nach dem Arbeiten am Platz und dem Rundmarsch waren alle hungrig. Feuerchef Felix verwöhnte uns mit feinen Wienerli. Ein verlockendes Kuchenbuffet rundete das kulinarische Angebot ab. Nach dem Essen bastelten viele Kinder mit Hilfe von Mami oder Papi ein kleines Insektenhotel. Dieses durften sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Die Eltern konnten sich beim gemütlichen Zusammensein über das Angebot der Wald- und Naturspielgruppe Sarmenstorf und Umgebung informieren.

Kinder ab drei Jahren aus Sarmenstorf und den umliegenden Gemeinden sind herzlich eingeladen, in die faszinierende Welt des Waldes einzutauchen, um ihn mit allen Sinnen zu entdecken.

Alle Leiterinnen verfügen über eine fundierte Fachausbildung und freuen sich auf die neuen "Waldkinder". Das neue Schuljahr beginnt am 18. August 2014. Der Informationsabend findet am 12. Juni 2014 um 20 Uhr im Pfarreitreff Sarmenstorf statt.

Wir Waldspielgruppen Leiterinnen freuen uns, dass der "Tag der offenen Tür" allen gefallen hat.

Am Montag- und Dienstagnachmittag sind noch ein paar Plätze frei. Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf unserer Website.

www.wald-spielgruppe.ch   

Meistgesehen

Artboard 1