Zustimmende Einstimmigkeit bzgl. der Gemeindeversammlungstraktanden

In gewohnter Waldhaus-Atmosphäre fand am 19. November 2009 die diesjährige Parteiversammlung statt. Eine beachtlich hohe Anzahl Parteimitglieder liess sich ausführlich über die Traktanden der Ortsbürger- und Einwohnergemeindeversammlung vom 30. November 2009 sowie der Kirchgemeindeversammlung vom 20. November 2009 informieren. Es herrschte zustimmende Einstimmigkeit bzgl. sämtlicher Anträge des Gemeinderates, insbesondere erachtete man die Beteiligung am Schwimmbad Suhr-Buchs (inkl. Abgabe von Gratis-Saisonkarten an alle Schüler der Volksschule) als sinnvolle Investition. Ebenfalls war auch der Antrag zur Verlängerung des Probetriebes der offenen Jugendarbeit unbestritten. Franz von Matt, Leiter Abteilung Bau Planung Umwelt, orientierte aus erster Hand über das überarbeitete Projekt Ausbau Lochgasse und Verkehrsberuhigungsmassnahmen Loch, welches bei den Anwesenden einstimmige Zustimmung fand. Im Speziellen wurde darauf hingewiesen, dass die Ortsbürgergemeindeversammlung am 30. November 2009 bereits um 19.30 Uhr stattfindet. Weiter wurde auch über aktuelle Themen in der Schulpflege berichtet und der scheidenden Marlise Widmer für ihre 8-jährige Tätigkeit als SVP-Vertreterin im Gemeinderat mittels grossem Applaus bestens gedankt. Der Duft von grillierten Bratwürsten und feinem Buurebrot, stimmte zum gemütlichen Teil des Abends ein.  (mh)

Meistgesehen

Artboard 1