megaphoneLeserbeitrag aus Muri (AG)Muri (AG)

BLS-AED Kurs

Der Samariterverein Muri und Umgebung konnte am 29. Mai, den Ersten öffentlichen BLS und AED Kurs durchführen. Unter den Teilnehmern waren 3 Feuerwehrleute, 2 Frauen aus beruflichen Gründen und unser Präsident aus eigener Motivation.

Im Kurs konnten wir vermitteln:

Den Theorieblock: Rettungskette, Ampelschema, Alarmieren, Patientenbeurteilung, ABCD-Schema, Grundlagen CPR (Cardiopulmonale-Reanimation),Grundlagen AED (Automatischer

externer Defibrillator).

Dieser Kurs beinhaltet eine Laienausbildung und ist für jedermann zugänglich. Das Ziel des schweizerischen Samariterbundes ist, diesen Kurs auf allen Stufen zu unterrichten.

Mit Fallbeispielen, wurde die Theorie in die Praxis umgesetzt.

BLS/AED:

  • 1. Feststellen des Bewusstseins und Lebenszeichen
  • 2. Alarmierung
  • 3. A- Atemwege frei machen, Mundinspektion - evtl. ausräumen, Kopf strecken, Kinn heben und halten, sehen, hören, fühlen 5-10 Sekunden.
  • 4. B- Beatmung 2 Atemstösse, danach Kontrolle der spontanen Lebenszeichen.
  • 5. C- Circulation Lagerung auf feste Unterlage, Oberkörper freimachen, Beginn mit Thoraxkompressionen.
  • 6. D- Defibrillation - Elektroden richtig platzieren, Selbstschutz Patient nicht berühren, Anweisungen des Defibrillators befolgen.

Die Teilnehmer waren motiviert und konnten am Schluss den Ausweis vom schweizerischen Samariterbund entgegennehmen.

Der nächste öffentliche BLS/AED Kurs wird unter www.samariterverein-muri.ch  ausgeschrieben.

Meistgesehen

Artboard 1