Am Samstag, dem 14. Juni standen die Tambouren der  Tambourenvereinigung Wettingen und Umgebung (TVWU) wieder mit  der Harmonie Wettingen Kloster aus Anlass des  Patroziniums vor der  St. Anton Kirche in Wettingen im Einsatz.  Es galt zum 60-Jahr Jubiläum aufzuspielen. 

Die vielen Gottesdienstbesucher wurden mit einem schmissigen Konzert bestens unterhalten. Gut verpflegt, von den freiwilligen Helfern der Pfarrei St. Anton Wettingen genossen alle Anwesenden den ganz speziellen Anlass.

Doch ausruhen stand dieses Wochenende definitiv nicht auf dem Programm. Denn schon am Sonntag-Nachmittag, dem 15. Juni  hiess es: 

                                               *Mit Tambour vorwärts Marsch*!

Die Harmonie Wettingen Kloster war um 17.15 Uhr auf der Paradestecke am Aargauischen Musiktag in Wegenstetten an der Reihe ihre Leistung vor zahlreich, die Strasse säumenden  Publikums, zu beweisen.  Vier Tambouren führten die Harmonie Wettingen Kloster an. Mit Bravour und dem 6sten Rang (von 20 teilnehmenden Musikvereinen), haben die Akteure der TVWU und der HWK ihre Aufgabe super gelöst.