Die Regionale Jugendarbeitsstelle Surbtal-Würenlingen organisiert zusammen mit dem Jugendzentrum Zurzach, der katholischen Jugendarbeit Klingnau - Döttingen und der Kochschullehrerin der Oberstufe Döttingen am 20. Juni 2018 ein Streetfoodfestival.

Die Jugendlichen werden sich an jenem Nachmittag im Oberstufenschulhaus in Döttingen versammeln und zusammen verschiedene, von ihnen ausgewählte, Leckerbissen zubereiten. Bei Schönwetter können die gekochten Menüs ab 17.00 Uhr an den Marktständen auf dem Pausenplatz gekostet werden. Bei Schlechtwetter wird das Streetfoodfestival in die Turnhalle der Oberstufe Döttingen verlegt.

Die Jugendarbeitsstellen der Regionen freuen sich zusammen mit den Jugendlichen und den Besuchenden auf ein kulinarisches geniessen