Zum Auftakt der Chlausfeier luden Niklaus und Heidi Voramwald, unterstützt von Kurt und Ruth Hofmann, die Zetzwiler Männerturner mit ihren Partnerinnen an die Sandhübelstrasse ein. Unter freiem Himmel wurden Punch, Glühbier und weitere Köstlichkeiten wie Käsekuchen und Schinkengipfeli kredenzt. Danach begab sich die gut gelaunte Gesellschaft in den Gastof Bären, wo mit dem feinen Nachtessen und dem Besuch des Samichlauses und Schmutzlis weitere Höhepunkte warteten. Samichlaus und Schmutzli überbrachten nicht nur Männerriegengeschichten und Chlaussäckli, sondern präsentierten auf einer Grossleinwand bewegte Bilder, welche die Jubiläumsreise nach Cinque Terre und die 50-Jahr-Jubiläumsfeier der Männerriege Zetzbu nochmals lebhaft in Erinnerung riefen. Ein herzliches Dankeschön an alle, welche zur traditionellen und stimmungsvollen Chlausfeier der Männerriege Zetzbu beitrugen.