Gränichen

Standaktion der Wahlkandidaten der SP Gränichen

megaphoneaus GränichenGränichen
..

Getreu ihrem Motto „Für nachhaltige Lösungen und mehr Lebensqualität“ machte die SP Gränichen letzten Freitag auf dem Lindenplatz Werbung in eigener Sache: Die beiden Wahlkandidaten André Muhmenthaler (neu in den Gemeinderat) und Marc Bürgi (neu in die Schulpflege) verteilten auf dem Lindenplatz frische Liebegger Äpfel sowie selbstgebackene Anisplätzchen.

André Muhmenthaler ist durch seine berufliche Tätigkeit als langjähriger Leiter Steuern mit den Geschäften einer Gemeinde bestens vertraut, und ihm ist insbesondere ein gutes und offenes Klima zwischen der Bevölkerung und den Behörden ein grosses Anliegen. Ihm liegt ebenfalls am Herzen, dass zu den wunderschönen Erholungsgebieten in Gränichen Sorge getragen wird. Daher stellt er sich immer wieder zur Verfügung, wenn der Natur- und Vogelschutzverein tatkräftige Unterstützung benötigt.
Marc Bürgi, der nach einer Lehre als Maurer nun als Arbeitsagoge tätig ist, ist aufgrund seiner beruflichen Erfahrung überzeugt, dass Lösungen im schulischen Bereich immer individuell und mit allen Beteiligten zu suchen und zu finden sind. Er setzt sich ein für eine Schule, die Kinder in ihren Stärken unterstützt und dafür sorgt, dass eine transparente Kommunikation zwischen Schule, Eltern und Kind gepflegt wird.
Beiden Kandidaten engagieren sich zudem für Tempo 30 auf Nebenstrassen, damit die Schulwege sicherer werden.

Meistgesehen

Artboard 1