(TL) Der diesjährige Lupfiger Sporttag statt unter dem Motto „Plausch im Wald!". Bei prächtigem Altweibersommerwetter lösten altersgemischte Gruppen von der 1. Primar- bis zur 4. Sekundarklasse verschiedenste Aufgaben; vom Tannenzapfenzielwerfen, übers Sackhüpfen, Kappla-Turmbauen bis hin zu Renn-, Hindernis und und Denkspielen. Besonders anspruchsvoll war das Schubkarrenfahren am Waldrand, das aber von allen Gruppen mit Bravour gelöst wurde.