Traditionsgemäss startete die Damenriege Obermumpf am Fricktaler Cup in Sulz in der Kategorie Team-Aerobic. Am frühen Freitagabend versammelten sich die zwölf Turnerinnen. Mit dabei waren auch vier Neueinsteigerinnen, auf deren Auftritt man besonders gespannt war. Die Vorführung geglückte und man freute sich über den ausgezeichneten 3. Rang. Ein grosses Dankeschön an die Fangemeinde für die grossartige Unterstützung. Bereits am Sonntagmorgen traf man sich wieder, diesmal um an der Leichtathletik Einkampfmeisterschaft in Stein teilzunehmen. Gestartet wurde in diversen Disziplinen wie Wurf, Weitsprung, Schleuderball, 100m Lauf und Kugelstossen. Neben diversen Bestleistungen trugen die Obermumpferinnen zwei Medaillen nach Hause. Martina Weber erreichte in der Kategorie Wurf Frauen, den guten 3. Schlussrang. Katrin Stocker errang im Schleuderball Frauen den ausgezeichneten 2. Schlussrang. Der nächste grosse Anlass der Turnerinnen ist das Baselbieter Kantonalturnfest in Aesch vom 12./ 13. Juni 2010.