Wettingen

Sportkoordinator in Wettingen - eine Replik auf den Rundumschlag von Einwohnerrat Thomas Benz

megaphoneaus WettingenWettingen
..

Die SVP Wettingen hat sich im Fraktionsbericht nur für die Einführung der Stelle eines Sportkoordinators ausgesprochen, wenn diese kostenneutral eingeführt wird. Thomas Benz suggeriert indessen, dass die SVP unter allen Umständen für die Stelle sei, was falsch ist. Das Postulat wurde von der FDP eingereicht; dies erwähnt Thomas Benz mit keinem Wort. Es sieht so aus, als ob die Pfründe der CVP und FDP im Gemeinderat geschützt werden sollen. Wieso nun die beiden Parteien SVP und GLP zu den Verursachern höherer Kosten gehören sollen, entzieht sich meinem Verständnis, da sie nur dafür waren, wenn die Stelle kostenneutral ausgestaltet wird.

Die SVP hat in der letzten Zeit bei jedem Kreditantrag einen Kürzungsantrag gestellt. Diese wurden von der CVP und FDP stets abgelehnt. Wie soll den Sparen funktionieren, wenn man immer alles durchwinkt? Es liegt nun an den Gemeinderatsparteien CVP, FDP und SP, ein Budget 2021 zu präsentieren, das von Verzicht gekennzeichnet ist, was heisst: Der Gürtel ist enger zu schnallen.

Die sehr deutliche Ablehnung des Budget 2020 hat gezeigt, dass die Einwohner von Wettingen genug von der Ausgabenpolitik des Gemeinderates haben. Dies wird sich auch beim nächsten Budget wiederholen, sollte der Sparwille nicht endlich ersichtlich sein.

Jürg Baumann, Einwohnerrat, Präsident SVP Wettingen

Meistgesehen

Artboard 1