Obermumpf

Sport- und Spieltag der Schule Obermumpf

megaphoneLeserbeitrag aus ObermumpfObermumpf
..

Turnusgemäss organisierte die Schule Obermumpf den diesjährigen Sport- und Spieltag für die Schulen Remigen und Obermumpf. Nahezu 100 Schülerinnen und Schüler besammelten sich am letzten Mittwoch auf dem Schulhausplatz von Obermumpf. Bevor der Leichtathletik Vierkampf starten konnte, wärmten sich alle Schülerinnen und Schüler zum Song „Tutti in movimento“ auf. Neben dem Einwärmen konnte auch gleich das Miteinander gestärkt werden.

Dank den vielen Helferinnen und Helfer verlief der Leichtathletikteil speditiv, reibungslos und ohne Verletzungen ab. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit grossem Eifer daran, ihre Bestleistung abzurufen. Die wartenden Schülerinnen und Schüler feuerten ihre Kolleginnen und Kollegen lauthals an, was bei einigen einen neuen Rekord einbrachte. Nach diesem sportlichen Grosseinsatz durften sich alle mit einem gesunden Znüni, welches das Elternforum bereitstellte, stärken.

Im zweiten Teil des sportlichen Morgens standen das Gruppenspiel und Plausch an unterschiedlichen Bewegungsformen auf dem Programm. In altersdurchmischten Gruppen durften sich die Schülerinnen und Schüler an vielfältigen Posten bewegen. Diese Zeit nutzen zwei Lehrpersonen, um die Rangliste zu erstellen. Mit grosser Spannung wurde nun dem Rangverlesen entgegengefiebert. Bei der Siegerehrung wurden die besten Einzelleistungen mit einem Diplom und alle anderen Leistungen mit einem kleinen gebrauchtem Präsent, welches dort bezogern wurde, und einem grossen Applaus honoriert.

Die Lehrpersonen bedankten sich bei den Schülerinnen und Schüler für den friedlichen und fairen Wettkampf und bei den Helferinnen und Helfer für ihren tadellosen Einsatz zum guten Gelingen des Sport- und Spieltages. Gerne werden sich alle noch lange an diesen schönen Sportanlass erinnern.

Meistgesehen

Artboard 1