Kirchleerau

Spiel und Spass am Leerber Sporttag

megaphoneLeserbeitrag aus KirchleerauKirchleerau

Bei prachtvollem und heissem Sommerwetter führte die Kreisschule Leerau ihren Sporttag am Dienstag, 1.September, auf dem Schulhausareal von Kirchleerau durch.

Schon früh am Morgen stellte das Lehrerteam auf dem Schulhausgelände verteilt 12 Posten auf, welche von den Kindergärtnern und Primarschülern ganz verschiedene Fertigkeiten, in jedem Fall aber Teamgeist verlangten. Nachdem auch die mithelfenden Eltern über ihre Aufgaben instruiert waren, versammelte sich die ganze Wettkampfschar in der „Arena", von wo als Auftakt der fetzige „Sportrock" über die Turnwiese schallte.

In kleinen Grüppchen begaben sich die Kinder anschliessend zu ihrem ersten Posten. Im 10-Minuten-Rhythmus galt es, nebst Springseil-Hüpfen, Unihockey-Slalom und 60m-Lauf z. B. einen Frisbee möglichst genau ins ausgesteckte Ziel zu werfen, einen möglichst hohen „Kapla-Turm" zu errichten oder gesammelte Puzzleteile zu einem Bild zusammenzufügen. Mit Eifer war Gross und Klein dabei, hart aber fair wurde um Punkt und Rang gekämpft, und der Schweiss floss unter der strahlenden Sonne in Strömen. Um die Mittagszeit suchten sich die Wettkämpfer ein schattiges Plätzchen, um ihren mitgebrachten Lunch zu verzehren. Die einen scheuten sich darauf hin nicht, auf dem Turnrasen Fussball zu spielen, während andere erfrischende Abkühlung bei einer „Wasserschlacht" rund um den Schulhausbrunnen suchten. Das Schiedsgericht beugte unterdessen die Köpfe über die Postenblätter, damit die Sieger des Wettkampfes ermittelt werden konnten.

Beim abschliessenden Rangverlesen standen bei den jüngeren Teilnehmern die „schnellen Blitze" als Sieger fest, bei den älteren schwangen die „LA Kids" obenauf. Hätte es einen Preis für den originellsten Gruppennamen gegeben, hätten ihn wohl „Die schweissgebadeten Käsefüsse" ergattert! Damit sich schlussendlich alle etwas als Sieger fühlen durften, spendierte die Schule zum Schluss jedem ein herrlich kühlendes Wassereis. (dge)

Meistgesehen

Artboard 1