Untersiggenthal

Sommerlager Primarschule Untersiggenthal

megaphoneaus UntersiggenthalUntersiggenthal

Auch dieses Jahr genossen  gegen 60 Kinder bei schönstem Wetterihre erste Ferienwoche auf der Bettmeralp. Das traditionelle Sommerlager der Primarschule wurde durchgeführt unter der Leitung von Herrn Siebenhaar. Das Leiterteam bestehend aus Lehrpersonen, vier Hilfsleitenden Jugendlichen,  zwei Studentinnen und einer Mutter verwöhnten die Kinder mit ausgezeichnetem Essen und einem genialen Freizeitprogramm. Im Seilpark, direkt unter dem Lagerhaus, wurde an der Technik geübt, die anschliessend in einer Höhle und im Felsen getestet wurde. Die Kinder der 4. und 5. Primar durften mit einem Bergführer auf eine Gletscherwanderung. Das schöne Wetter lockte trotz eiskalten Wassertemperaturen zum Baden im Bergsee.

Langeweile kam auf jeden Fall nie auf. In Ateliers lernten die Kinder Filzen, bearbeiteten Speckstein, bedruckten T-Shirts, bauten einen Ofen und einen Barfussparcours. Viele genossen es auch mit den Freunden und Lehrpersonen zu tschutten, Tennis und Volleyball zu spielen. Ein Höhepunkt war die traditionelle Lagerolympiade, die von den vier Hilfsleitenden geplant und durchgeführt wurden.

Christoph Siebenhaar, der zum letzten Mal dieses Lager durchführt, überraschte alle mit seinem Können als Feuerschlucker.

Wir danken ihm und seiner Familie für die jahrelange Treue als Lagerleiter. Ein grosser Dank geht an das ganze Lagerteam: Tanja Siebenhaar, Ruth Becker, Ursle Rey, Patrick und Sarah Uebersax, Isabelle Winter, Isabelle Schoop, Judy Plüss, Katja Canzani, die vier Hilfsleiternden: Anna Canzani, Vera Becker, Lara Siebenhaar, Janick Huber, die zwei Studentinnen: Janine Goldinger, Sara Herzog.

Silvia Mallien, Schulleiterin

Meistgesehen

Artboard 1