Wettingen

Sommerlager Blauring St. Sebastian Wettingen

megaphoneLeserbeitrag aus WettingenWettingen
..

Zum ersten Mal Zeltlager erstellt


Für das diesjährige Sommerlager wagte der Blauring St. Sebastian Wettingen ein spezielles Abenteuer. Das erste Mal organisierte er ein Zeltlager. Die Aufregung und die Arbeit vor dem Lager waren natürlich umso grösser.

Das diesjährige Motto lautete Wakatongis - ein Ureinwohnervolk, das vor vielen Jahren sein Land Yurlungur verlassen hat und nun wieder auf der Suche nach der Inselist um das erloschene Feuer zurückzubringen. Der Mondmann Wongiluna half uns dabei, während Palawa, die Sonnenfrau ihr Unwesen treibt. Im Lager mit dabei waren 55 Kinder, 25 Leiterinnen und ein 7-köpfiges Küchenteam. Nachdem wir in Sippen auf den Lagerplatz im Maggiatal angewandert aen, bauten wir unsere Zelte und einige Lagerbauten wie Wegweiser und Eingangstore auf.

Das Wetter meinte es abgesehen von einigen wenigen Regenschauern gut mit uns und so konnten wir den wunderschönen Lagerplatz in vollen Zügen geniessen. Wir verbrachten die Tage mit Geländespielen, Bastelworkshops, Spielturnieren, Wandern, Abendunterhaltung und vielen weiteren spannenden Programblöcken. Auch der dieses Jahr erstmals wieder durchgeführte Besuchstag war ein Erfolg. Der Blauring St. Sebastian freut sich auf ihren Besuch zum Lagerrückblick am 20. August um 19 Uhr im Pfarreiheimsaal. (sli)

Meistgesehen

Artboard 1