Dem Aufruf zur traditionellen Kinderwanderung des Dorf-Treffs folgte die stolze Zahl von 41 Personen, davon 27 Kinder. Mit dem Bus ging es vom Bahnhof Teufenthal nach Leutwil. Das Marschziel von dort war Dürrenäsch via Glöggliweg. Beim Naturfreundehaus wurde grilliert und gespielt, bevor sich alle in der Dürrenäscher Badi abkühlen konnten. Auch wenn es keine weite Reise war, hatte die fröhliche Schar im Bus zurück nach Teufenthal viel zu erzählen.