Skilager der Schule Stein

8 Tage mit viel Sonnenschein, tollem Schnee und guter Stimmung

8 Tage mit viel Sonnenschein, tollem Schnee und guter Stimmung - das erlebten auch dieses Jahr wieder 40 Schülerinnen und Schüler der 5. Primarklassen und der Oberstufen aus Stein und Eiken im Skilager in Wangs am Pizol. 4 Skifahrer und 36 Snowboarder wurden von einem engagierten, vierzehnköpfigen Leiterteam betreut.
In Kleingruppen wurden die Schüler ihrem Leistungsstand entsprechend geschult. Sie zeigten viel Freude und Motivation am Sport. Die vielen Fahranfänger machten in dieser Woche grosse Fortschritte und die fortgeschrittenen bis sehr guten Fahrer lernten neue Tricks und Sprünge und verbesserten ihre Fahrtechnik. Am Mittwoch wurde zur Erholung eine Pistenpause eingelegt. Dafür standen Schlitteln und ein freier Nachmittag auf dem Programm.
Während der ganzen Woche wurden die Kinder und die Leiter mit leckeren Menüs und Desserts vom Küchenteam verwöhnt.
Am abwechslungsreichen Abendprogramm nahmen alle Kinder teil. Einer der Höhepunkte waren der von den Schülern gestaltete Bunte Abend sowie die Lagerrallye. Dabei gaben altersdurchmischte Teams an verschiedenen Posten unter anderem beim Pyramidenbau, beim Niveacrèmerennen und am Liegestützwettbewerb ihr Bestes.
Alle Teilnehmer und das gesamte Leiterteam bedanken sich recht herzlich bei den Sponsoren, die das Skilager mit Geld- oder Sachspenden unterstützt haben.
Mit den Fotos auf der Homepage www.schulestein.ch erinnern wir uns gerne an das Skilager 2010 zurück. (Bericht: Sandra Günther)

Meistgesehen

Artboard 1