Egliswil

Skilager der Schule Egliswil

megaphoneaus EgliswilEgliswil
DSC_7071.jpg

DSC_7071.jpg

Wiederum waren wir mit 32 Kindern der Mittelstufe Egliswil auf der Melchsee-Frutt im Skilager. Die Ankunft war besonders für die drei Kinder, die zum ersten Mal auf Skiern standen, ziemlich abenteuerlich. Sie mussten, gleich nachdem sie aus der Gondel gestiegen waren, ihre Skier anziehen, den Weg zum Schleppseil hinunterfahren und sich über den See ziehen lassen. Mit Hilfe der Leiter meisterten sie diese Aufgabe aber gut.

Obwohl das Wetter sich nicht immer von seiner sonnigsten Seite zeigte, waren die folgenden Tage auf der Skipiste ein Vergnügen. Die guten Fahrer sausten vom Bonistock herunter oder sprangen im Funpark über die Schanzen. Eine Freude war es zu sehen, welch grosse Fortschritte die Anfänger machten. Wollte das eine oder andere anfangs Woche noch den Bettel hinschmeissen, wuchs die Begeisterung von Tag zu Tag. So waren am Schluss alle fit für das Skirennen. Dieses war ein Höhepunkt und Abschluss unserer Woche. Am Abend war Rangverlesung, wobei jede Skigruppe eine eigene Rangliste hatte. Gleichzeitig wurde auch die Siegergruppe der Lagerolympiade bekannt gegeben. In diesen Gruppen sassen die Kinder am Esstisch, hatten sie Küchendienst und mussten sie jeden Abend eine Aufgabe lösen. Dabei konnten sie Punkte sammeln. Am Nachhaltigsten ist sicher der Abend in Erinnerung geblieben, als jede Gruppe ein Lied auswählte und als Band auftrat. Es gab aber auch eine Staffette draussen, Schneeskulpturen wurden gebaut, Lotto gespielt und weitere lustige Spiele gemacht.

Nicht unerwähnt bleiben darf natürlich das Küchenteam, welches uns mit viel Herzblut kulinarisch verwöhnte und so zum Wohlergehen Aller wesentlich beitrug.

So bleibt uns auch diese Lagerwoche in bester Erinnerung und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Meistgesehen

Artboard 1