Bremgarten (AG)

Skiclub Bremgarten: Generalversammlung mit Après-Ski-Plausch

megaphoneaus Bremgarten (AG)Bremgarten (AG)
Vorstand mit den beiden Abtretenden ganz links: Elias Stutz, Katja Cevallos, Dani Meier, Yvonne Weber-Lehner, Angelo Atazzi

Vorstand mit den beiden Abtretenden ganz links: Elias Stutz, Katja Cevallos, Dani Meier, Yvonne Weber-Lehner, Angelo Atazzi

Zum Start ins 85. Vereinsjahr packte der Skiclub Bremgarten seine Generalversammlung vom letzten Freitag in einen gemütlichen Après-Ski-Plausch im Restaurant JoJo.

142 Mitglieder zählt der etwas andere Skiclub Bremgarten. Etwas anders, weil weder Skirennen noch Nachwuchstraining auf dem Programm stehen. Genuss steht im Vordergrund. Sei dies im Winter beim Skifahren, Schneeschuhlaufen oder Schlitteln mit der ganzen Familie und im Sommer beim Wandern, Klettern oder Bootfahren auf der Reuss. Auch kulturelle Anlässe wie Führungen und Besichtigungen stehen immer auf dem Jahresprogramm.

 So ein richtiges Jubiläum wie 75 oder 100 Jahre ist es zwar nicht, aber ein Anlass zum Feiern schon – befand der Vorstand des Skiclubs – und packte die diesjährige Generalversammlung in einen Après-Ski-Plausch. Älpler-Apéro mit einem kalten Plättli, zum Hauptgang Älplermagronen mit Apfelmus und Salat und zum Dessert einen Guetzli-Teller an den Stehtischen der schön dekorierten Bar. Natürlich fehlte auch die Musik nicht: DJ Geri Meier spielte beim Apéro dezent im Hintergrund und heizte nach der offiziellen Generalversammlung mit typischer Après-Ski-Musik ein. Die Skiclübler tanzten und feierten bis nach Mitternacht.

56 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes zu dieser speziellen Generalversammlung. Protokoll, Rechnung, Budget und das neue Jahresprogramm wurden einstimmig genehmigt. Sieben Neumitglieder wurden mit Applaus aufgenommen, die Wahlen des Vorstandes und der Revisoren wie vorgeschlagen durchgeführt. Katja Cevallos und Elias Stutz wurden nach 10 und 14 Jahren sowie besonderen Verdiensten mit grossem Applaus aus dem Vorstand entlassen und zu Ehrenmitgliedern ernannt. Der Vorstand setzt sich neu zusammen aus den bisherigen Yvonne Weber-Lehner (Präsidentin), Angelo Atazzi und Dani Meier sowie den beiden neu gewählten Corin Dullnig und Doris Duss. Als Revisorinnen wurden Sonja Barbato und Regula Jaeggi gewählt. Als Tourenleiterinnen amtieren Angelika Garbin-Stutz, Monika Küng und Adinda de Witt. Und im OK Christchindlimärt, das die Organisation des Risotto-Beizlis in der Trotte zur Aufgabe hat, engagieren sich Priska Jäggi (OK-Präsidentin), Therese Blattner, Christoph Hübscher und Edi Ott.

 Für die Dekoration der Après-Ski-Bar im Stadtblicksaal des Restaurants JoJo fragte der Vorstand 10 verschiedene Skigebiete um Plakate an. Über 15 Plakate, Plachen und weiteres Werbematerial wie Sonnencrèmes und Pistenpläne erhielt der Skiclub daraufhin zugestellt. Das Tourismusbüro Meiringen-Hasliberg hat all dies getoppt und zusätzlich sechs Tageskarten zur Verlosung an der Generalversammlung gestiftet. Die glücklichen Gewinner freuen sich nun auf einen Ski- oder Wandertag auf dem schönen Hasliberg, wo der Skiclub Bremgarten auch seit ein paar Jahren sein Skiweekend verbringt.

Yvonne Weber-Lehner, Präsidentin Skiclub Bremgarten 

Meistgesehen

Artboard 1