Der Klettersteig Diavolo vom letzten Sonntag musste wegen Regen abgesagt werden. Dafür konnte die Panorama-Wanderung Ende August bei schönstem Wetter durchgeführt werden. Und davor zeigte sich der Skiclub kulturell interessiert an einer Führung der Berufsfeuerwehr Zürich.

Panorama-Wanderung: Wirzweli - Gummenalp - Hexenweg

19 Erwachsene und 15 Kinder fuhren am 30. August bei schönstem Sommerwetter mit der Luftseilbahn nach Wirzweli. Von dort wanderte die Gruppe über das Horn und den Wirzweligrat auf die Gummenalp auf 1579 müM. Nach einem verdienten Apéro und gemeinsamen Mittagessen auf der Terrasse des Berggasthauses starteten die gut gelaunten Skiclübler zum Rückweg über den Hexenweg nach Wirzweli. Auf dem Erlebnisspielplatz genossen die einen die rasante Rodelfahrt und das Spielen mit Wasser, andere suchten den Schatten der Gartenbeiz.

Besichtigung Schutz und Rettung am Flughafen Zürich

Was passiert, wenn ein Flugzeug brennt? Wie lange dauert es, bis die Feuerwehr bei einem Notfall vor Ort ist? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhielten fünfzehn Skiclübler an der Führung der Berufsfeuerwehr Zürich. Einige Mutige wagten sogar, die Feuerwehrstange ‚runter zu rutschen. Anschliessend an die Führung verfolgte die Gruppe des Skiclubs den Start einer A380 und ging gemeinsam zum Mittagessen.

Wer sich für einen Anlass des Skiclubs Bremgarten interessiert, meldet sich unverbindlich bei der Präsidentin Yvonne Weber-Lehner, 056 633 07 20.

Yvonne Weber-Lehner, Präsidentin SCB