Kaisten

Siege für Djure Wendelspiess und Marcel Herzog

megaphoneaus KaistenKaisten

Velo-Club “Glückauf” Kaisten: Clubmeisterschaft 2018

Siege für Djure Wendelspiess und Marcel Herzog

(SK) Nach den beiden Waldläufen im Winter setzten die Radsportler des Velo-Club Kaistens die Clubmeisterschaft 2018 mit dem Rundstreckenrennen auf dem Kornberg und dem Mountainbikerennen im Hardwald fort.

Karfreitags-Kornbergrennen
Traditionsgemäss trugen die VCK-Radsportler am Karfreitag bei in diesem Jahr kühlen Bedingungen ihr Rundstreckenrennen auf dem Kornberg aus. Das Rennen wurde wie schon so oft von Beginn weg animiert gefahren, wobei sich kein Fahrer entscheidend absetzen konnte. Somit kam es zu einer Sprintankunft, bei der sich schliesslich Djure Wendelspiess vor Marcel Hohler und René Emmenegger durchsetzte. Schnellster Senior war Adrian Näf. Bei den Jungradlern siegte Noëlle Rüetschi in der Kategorie Schüler U15, Lars Emmenegger in der Kategorie U13 und Beni Brutschi gewann bei den Schülern U11.

Mountainbikerennen im Hardwald
Wettermässig genau gegensätzlich fand Mitte April das Bikerennen im Hardwald statt. Bei fast schon sommerlichen Temperaturen präsentierte sich am Sonntagmorgen der Parcours in perfektem Zustand. Von Anfang an wurde sehr animiert gefahren. Marcel Herzog und Djure Wendelspiess lieferten sich lange ein hartes Duell, bevor sich Marcel nach etwa der Hälfte des Rennverlaufs entscheidend absetzen konnte und zu einem Solosieg kam. In der Verfolgung formierte sich eine Vierergruppe, aus der sich am Schluss René Emmenegger Platz Zwei und Adrian Näf Platz Drei holten, welcher somit wiederum schnellster Senior war. Die Kategorie Anfänger U17 konnte Gian-Luca Ruflin für sich entscheiden. Bei den Jungradlern gewann Noëlle Rüetschi bei den Schüler U15, Jael Brutschi bei den Schüler U13 und Beni Brutschi bei den Schüler U11.


Meistgesehen

Artboard 1