Patientinnen und Patienten der Rehaklinik Bellikon, unter ihnen Unfallopfer Sarah Hundert,  freuen sich auf die Vorführung des Films "Eyjafjallajoekull" am Mittwoch, 16. Juli 2014, in Bellikon. Organisiert wurde der Filmabend in der Turnhalle der Klinik von der Suva im Rahmen der "Share if you Care" Online-Kampagne. (PHOTOPRESS/Steffen Schmidt)