„Umgang mit dem Handy" war das Thema des letzten Seniorentreffs. Recht viele Seniorinnen und Senioren fanden sich mit ihren Notizen im Spittel in Küttigen ein. Hier wurden sie gewissermassen mit der Handhabung ihres eigenen Gerätes vertraut gemacht. Schülerinnen und Schüler der 2. Real Schulhaus Stock von Peter Steffen erläuterten ihnen die verschiedenen Tasten und Funktionen. Darüber hinaus gaben sie aber auch ihre Geheimtipps preis. Während rund anderthalb Stunden „rauchten" nicht nur die unzähligen älteren und neueren Handys, sondern auch die Köpfe der Anwesenden. Fazit: ein gelungenes Experiment zwischen der jüngeren mit der älte-ren Generation.