Dieses Jahr führte der Seniorenausflug in den Kanton Thurgau in die Kartause Ittingen. Nach einer wunderschönen Fahrt durch das Zürcher Unterland und Weinland bis nach Warth erreichten 97 Seniorinnen und Senioren, sowie 7 Begleitpersonen, um die Mittagszeit die Kartause Ittingen, wo ein feines Mittagessen genossen werden durfte. Der Saal, in welchem das Mittagessen serviert wurde, war bereits sehr beeindruckend und gab einen Vorgeschmack auf die bald folgenden Führungen durch die Kartause.

Nach einer kurzen Ansprache eines Mitarbeiters der Kartause ging es los mit den Führungen oder wahlweise auch dem Jassen im Restaurant. Die Rundgänge wurden allgemein als sehr interessant und lehrreich empfunden. Nach einem wohlschmeckenden „Zabigplättli“ machten sich die Teilnehmenden schon wieder auf den Heimweg Richtung Mutschellen. Um 19.30 Uhr kamen alle wieder wohlbehalten in Berikon an. Es war erneut ein schöner und erlebnisreicher Seniorenausflug, den die Beteiligten geniessen durften.