Bremgarten (AG)

SCRB erfolgreich zu Gast in Basel

megaphoneaus Bremgarten (AG)Bremgarten (AG)

Mit 9 Schwimmerinnen und Schwimmern im Jahrgang 1997 und jünger sowie

4 Masterschwimmern nahm der SCRB am 18. und 19. Mai am 13. Internationalen

Basel-Cup 2013 teil.

Am Samstag starteten die jüngeren Schwimmerinnen und Schwimmer. Aus 57 Einzelresultaten wurden 42 neue Bestzeiten geschwommen. Die höchste Steigerung erreichte Shirin Kirtz, JG 2000 (Muri), über 100m Brust in 1:32.96.  Die jungen Schwimmer waren mit Jasmina Tschudin, JG 2000 (Unterlunkhofen), zweimal auf Platz 2 sowie mit Shirin Kirtz, (Muri) und Luca Wettstein, (Remetschwil) jeweils auf Platz 3 erfolgreich.

Am Pfingstsonntag starteten die vier Master-Schwimmer Markus Rimensberger (Villmergen), Stephan Blum (Dietikon), Marianne Küffner (Stetten) und René Bliggensdorfer (Hermetschwil) am Internationalen Basler Cup. Aus den 17 Einzelstarts resultierten neun erste und sechs zweite Plätze. Nach dem harten Trainingslager in Rimini in der Woche zuvor nutzten die SchwimmerInnen aus Bremgarten diesen Wettkampf, um ihren Formstand hinsichtlich der Masters-Europameisterschaften im September in Eindhoven (NL) zu testen. Bedingt durch die kalte Witterung waren absolute Bestzeiten kaum möglich, das Team war aber mit dem Formaufbau und den erzielten Leistung mehr als zufrieden.

SCRB Bremgarten

Meistgesehen

Artboard 1