Im Rahmen des Bernischen Trachtenfestes findet am Samstag das Schweizerische Volkstanzfest statt. Jung und Alt, Gross und Klein aus der ganzen Schweiz treffen sich zum Tanzen, Singen, Theaterspielen sowie Festumzug und zeigen die Trachtenvielfalt, die kantonal und regional verwurzelt ist und sich in ihr die unzähligen geschichtlichen Entwicklungen wiederspiegeln. Ein anspruchsvolles Tanzprogramm motiviert Tänzer und Tänzerinnen zum Mittanzen auf verschiedenen Plätzen. Trachtenchöre singen ihre Lieblingslieder in der Kirche. Tanzvorführungen und das Kindertanzfest werden das Publikum begeistern. Weitere Höhepunkte sind das Theaterstück «Polenliebchen» mit einer aktuellen Thematik auf geschichtlicher Grundlage sowie der Markt mit Handwerken zur Trachtenherstellung.

Redaktion Aargauer Trachtenfenster