Böttstein (Kleindöttingen)

Schulen Böttstein

megaphoneaus Böttstein (Kleindöttingen)Böttstein (Kleindöttingen)

Im Zweijahres-Turnus organisieren die Mittelstufenlehrpersonen ein Schnurballturnier zum Jahresabschluss. Der Anlass zählt unbestritten zu einem der beliebtesten Ereignisse im Schuljahr. So traten auch die Mannschaften der 4. – 6. Klasse am Morgen früh aufgeregt und voll motiviert zu den ersten Spielen an. In drei Turnhallen, auf 9 Spielfeldern wurde paralell gespielt und Punkte gesammelt für die Finalspiele; zum Beispiel das Team „Santa Claus“ gegen „The Five Kings“ oder die Gruppe „Hansi“ gegen die „Happy Four“.

Die Stimmung war ausgesprochen gut. Die Spieleinnen und Spieler kämpften konzentriert und fair und wer nicht spielte, feuerte die Kolleginnen und Kollegen an.

Schnell stellte sich heraus, dass die 6. Klässler mit ihrer Taktik und Ballgewandtheit im Vorteil waren. Deshalb erstaunte es nicht, dass im Finalspiel zwei Teams der 6. Klasse gegeneinander antraten. Zudem waren die „Gegner“ auch noch Klassenkameraden.

Die restliche Schülerschar gruppierte sich rund ums Spielfeld und nach bester

Fanclub-Manier wurden die Mannschaften lauthals unterstützt. Es war spannend bis zum Schluss und das Resultat für die Sieger fiel auch sehr knapp aus. Die „Fighters“ aus der 6a machten ihrem Namen alle Ehre und durften die Siegertreppe besteigen, gefolgt von den „Hall of Fame“ und den „Fresher than you“ aus der gleichen Klasse. Das war natürlich ein tolles Klassenerlebnis.

Vor der Preisübergabe bekamen alle ein grosses Lob von den Lehrpersonen für den guten Ablauf und die schöne Stimmung. Alle freuten sich über den gelungenen Event.

Jede teilnehmende Mannschaft erhielt danach eine kleine süsse Überraschung, so dass schlussendlich alle zufrieden den Heimweg antraten.

Meistgesehen

Artboard 1