Frick

Schnellste Aargauer kommen aus dem Fricktal

megaphoneaus FrickFrick

Nr. 1 in der Schweiz über 5x80m-Staffel und Nr. 2 in der Vereinsmeisterschaft!

Jana Pauli (U16, Möhlin) und Ramon Treier (U12, Kaisten) drückten aus Sicht der LV Fricktal mit ihren Titeln in Sprint und Weit (Ramon auch gleich noch im Ballwurf) den Stempel an der Aargauer Meisterschaften in Wohlen auf. Mit der ausgezeichneten Zeit von 10.58s über 80m hat sich Jana auch gleich noch für die Schweizer Meisterschaften qualifiziert. Zu diesen tollen Einzelleistungen passte an den beiden Wochenenden in Wohlen der einmal mehr sehr erfolgreiche Auftritt der weiteren AthletenInnen der LV Fricktal. Insgesamt 11 Aargauer Meistertitel und 19 weitere Podestplätze gingen an 15 SportlerInnen der LV. Heraus zu heben sind z.B. die Leistungen von Bettina Rebmann (Frauen, Gipf-Oberfrick), welche im Weitsprung mit 5.51m den Aargauer Titel und gleichzeitig auch die Qualifikation für die SM sicherte; Nathalie Frey (U16) und Jana Bühler (U14) beide Möhlin siegten jeweils im Hürdenlauf und Lena Wunderlin aus Wil setzte sich im Dreisprung durch. Nathalie und Lena dürfen ebenfalls dank dem Erreichen der Limite an die SM nach Langenthal. Gewohnt stark in den Wurf- und Stossdisziplinen präsentierte sich Jonas Bernet, Frick mit den beiden Titeln in Kugel und Diskus; auch von ihm berichten wir spätestens von den SM wieder! Erwähnenswert sind von den verschiedenen Medaillengewinner noch die fleissigen Fricktaler Medaillensammler wie Lena (2. Weit / 3. Hürden / 3. Sprint), Sandro Michel (U16, 3 x 3. in Hoch / Diskus / Speer) und Lino Wunderlin (U12, 2. Hürden / 3. 1000m).

Nr. 1 in der Schweiz über 5x80m-Staffel und Nr. 2 in der Vereinsmeisterschaft!

Bei perfekten äusseren Bedingungen gelang dem Team der weiblich U16 ein ausgezeichneter Vereinswettkampf in Hochdorf. Sie klassierten sich bei 12 teilnehmenden Mannschaften hinter der LG Frenken-Diegten (4'842) auf dem 2. Platz mit 4'646 Pt und vor der TSV Düdingen (4'562). Diese drei Teams belegen vorerst auch gleich die ersten drei Plätze in der nationalen Bestenliste!
Platz 1 in der Schweizer Bestenliste bleiben Gaby Bühler, Nathalie Frey, Lena Wunderlin, Corina Obrist und Jana Pauli in der 5x80m Staffel U16! In einem flüssigen Lauf erzielten die schnellen Fricktalerinnen an diesem Anlass eine neue Bestmarke mit 50.70s. Zum Aargauer-Rekord aus dem Jahre 2002 fehlen nur noch 0.45 Sekunden...!

Gute Perspektiven für die Zukunft

Dass der Schwung der LV der letzten Jahre mitgenommen werden konnte und die Leistungskurve noch immer nach oben zeigt, ist das Resultat von leistungsorientierten SportlerInnen, von ausgezeichneter Ausbildung im Verein und nicht zuletzt auch von der Zusammenarbeit in der ergänzenden Ausbildung von Fricktaler Talenten im Leichtathletik-Leistungszentrum Nordwestschweiz in Basel. Mit diesen Voraussetzungen herrscht grosse Zuversicht für eine rosige Fricktaler Leichtathletikzukunft.


Erdgas athletic-cup Regioausscheidung in Stein!

Mit den tollen Resultate der vergangenen Wochen freuen sich die AthletenInnen wieder auf einen Heimauftritt auf der Rundbahn in Stein. Am Freitag, 25. Juni 2010 gilt es sich in den drei Disziplinen Sprint - Weit oder Hoch - Ball oder Kugel über eine Punktelimite für die Kantonalausscheidung (ebenfalls in Stein) im August zu qualifizieren. Viel Erfolg an diesem Event wünschen wir jetzt schon allen teilnehmenden Kids. (rpa)

Meistgesehen

Artboard 1