Schnellscht Buchser erkoren

100 Kinder rannten um die Wette

Genau 100 Meitli und Buebe rannten am Mittwoch, 26.5.2010, auf der Buchser Suhrenmatte um die Wette. Dies sind weniger Kinder auch schon, der Trend ist weiterhin rückläufig. Dabei war das Wetter ideal, mit nicht zu heissen aber auch nicht zu kalten Temperaturen, wie auch schon angetroffen.

Entsprechend schnell waren auch die Zeiten: Kevin Hunziker sicherte sich wieder den 1. Platz im Rennen um „de schnellscht Buchser", er war mit 10.12 um 7 Zehntel schneller als der Vorjahressieger. Platz 2 belegte wiederum Jan Seitz. Bei den Mädchen dominierte Anna Meierhofer die letztjährige Siegerin May-Madeleine Gysi, sie gewann mit 11.23.

Mitmachen lohnte sich: Den Wettbewerb mit den meisten Anmeldungen pro Klasse hat die 4. Primarschulklasse von Max Roth gewonnen. Fr. 100.- gehen in die Klassenkasse. Herzliche Gratulation!

Der Turnverein Buchs stellte auch dieses Jahr wieder eine kleine Festwirtschaft zur Verfügung. Man hofft auf eine wieder ansteigende Zahl von Teilnehmern im nächsten Jahr.

Die 2 schnellsten pro Kategorie qualifizieren sich für „de schnellscht Aargauer", der am 14. August 2010 wiederum in Windisch stattfindet. Mehr Infos dazu auf www.tvbuchs.ch. Dort sind auch die Rangliste und Fotos von den packenden Finishs aufgeschaltet. (bfr)

Meistgesehen

Artboard 1