Berikon

Schneesporttag der Kreisschule Mutschellen

megaphoneLeserbeitrag aus BerikonBerikon

Motiviert durch die Initiative «GoSnow» wurde im Herbst 2018 unter den Sportlehrpersonen erstmals die Idee diskutiert, an der Kreisschule Mutschellen anstatt eines klassischen SportEvent einen Schneesporttag durch zu führen. In Absprache mit der Schulleitung wurde das Projekt im Februar 2019 den Lehrpersonen vorgestellt und von diesen mehrheitlich unterstützt. Nun knapp 1 Jahr später war es endlich soweit: 372 Schüler und Schülerinnen sowie 35 Lehrpersonen besammelten sich am letzten Montag in der Burkertsmatt und reisten dann mit 8 Car ins Skigebiet Flumserberge. Die Schüler und Schülerinnen hatten die Wahl sich für Schlitteln, für Ski- oder Snowboardfahren an zu melden. Von den Sportlehrpersonen wurde zudem Ski- oder Snowboardunterricht für Anfänger und Anfängerinnen angeboten, was rege benutzt und geschätzt wurde. Durch die Unterstützung von GoSnow profitierten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen von vergünstigten Konditionen bei der Busreise, den Tageskarten wie auch beim Mietmaterial.  Dank den herrlichen Wetterbedingungen wurde der Tag für alle ein bleibendes Erlebnis. Leider verletzten sich 4 Schülerinnen und mussten im Spital behandelt werden, alle konnten aber mit dem Car wieder nach Hause reisen.42 Schüler und Schülerinnen aller Stufen blieben an der KSM. Dies teilweise aus verletzungsgründen oder weil sie nicht teilnehmen wollten.

Meistgesehen

Artboard 1