Büblikon (Wohlenschwil)

Schneesportlager Wohlenschwil mit Abenteuern im Schnee

megaphoneaus Büblikon (Wohlenschwil)Büblikon (Wohlenschwil)
..

Wintersport auf der Melchsee-Frutt

Bereits die Reise zum Lagerhaus war abenteuerlich. Im autofreien Melchsee-Frutt konnte das Gepäck nicht mit dem Car bis zur Lagerunterkunft gefahren werden. Mit Containern wurden die Koffer und Lebensmittel-Kisten per Gondelbahn zur Bergstation gebracht, anschliessend mit dem Schneemobil zum 1920 m.ü.M. gelegenen "Schiihuis" gefahren.

Von Sonntag bis Samstag zeigte sich die Sonne wider Erwarten täglich.
So konnte ein vielfältiges und spannendes Sportprogramm angeboten werden, welches ganz besondere Erlebnisse ermöglichte.
Ein Highlight war der Iglu-Bau hinter dem Lagerhaus. Das mannshohe Iglu, das in zwei Tagen entstand, bot Platz für 6 Personen und schützte vor der klirrenden Kälte.
Während der Schneeschuh-Wanderung im Tiefschnee wirkte die wunderschöne Bergwelt besonders eindrücklich. Und als der Nebel die Wanderer überraschte, mussten sie auch deren Gefahren hautnah erleben.
Der traditionelle Torlauf fand dank der guten Bedingungen auch in diesem Jahr wieder statt.

Glücklicherweise brachte die Hauptleiterin Conny Sidler am Samstag alle Kinder wieder gesund nach Wohlenschwil zurück.
Dies liegt nicht zuletzt an der tollen Verpflegung, welche das Küchenteam unter der Leitung von Pia Reichlin jeden Tag in der Küche zauberte. Sie verstanden es, die ganze Truppe zu stärken und mit feinen Desserts zu überraschen.
Schon jetzt ist die Vorfreude auf das Schneesport-Lager 2011 riesig! (sara)

Meistgesehen

Artboard 1