Am Sonntag 11.10.09 war in Mägenwil im MZG die dritte „Schlossblick-Stobete„ unter dem Patronat und zu Gunsten des „Trägerverein Alterswohnungen" angesagt. Petrus war einsichtig und schenkte den Veranstaltern trockenes Wetter und so war der Aufmarsch der Gäste gross.
Es ist sicher nicht übertrieben, zu sagen, dass die „Stobete" bereits als traditioneller Anlass akzeptiert ist. Ist es doch ein unterhaltsamer und geselligen Anlass zu Gunsten einer soziale Einrichtung. Die Stubete-Musiken, „Huusmusik Lüpfig", „Wasserschloss", „Räbemoscht, das „Alphornduett" und die „Jodlergruppe" sorgten mit ihrer musikalische und gesanglichen Umrahmung für eine ausgelassene Stimmung.
Der Saal war immer fast voll - es herrschte ein ständiges Kommen und Gehen. Man war glücklich, konnte man einen freien Platz ergattern Bei feinem Salat, „Hörnli mit g'hacktem", Apfelmus und einem Glas Wein, oder was auch immer, konnte man sich unterhalten oder unterhalten lassen und den Nachmittag geniessen.
Selbstverständlich kamen auch die Kaffee, Kuchen und Tortenliebhaber voll auf ihre Kosten.
So ging die Stobete all zu schnell ihrem Ende entgegen und alle waren begeistert von dem tollen Erfolg.
Ein herzliches Dankeschön an die beiden Organisatorinnen Anni Eichelberger und Priska Scheuble mit Ihren Helferinnen. RS