Boningen

«Rundum gesund» ist in der Schule Trumpf

megaphoneaus BoningenBoningen
Schulanfang: Kindergarten- und Schulkinder sowie ihre Lehrkräfte lächeln für das Erinnerungsfoto.      Foto: Beat Wyttenbach

Legende

Schulanfang: Kindergarten- und Schulkinder sowie ihre Lehrkräfte lächeln für das Erinnerungsfoto. Foto: Beat Wyttenbach

Boningen Mit diesem Jahresmotto starteten die Kinder in den Schulanfang

Der Schulanfang 2020/21 am Montag gestaltete sich in Boningen Corona-bedingt sehr speziell: Nur wenige Eltern waren zum Schulanfang zugelassen. Die insgesamt sieben neuen Erstklässler und neun frischgebackenen Kindergärtler wurden von ihren Lehrkräften begrüsst, die Hefte und Schreibutensilien wurden gefasst, und schon bald war Pause angesagt. Danach wurden die neuen Lehrpersonen vorgestellt sowie die Kindergartenkinder und Erstklässler mit Leuchtstreifen, Sonnenblumen und einem Cap begrüsst. Anschliessend versammelten sich alle auf der Wiese hinter dem Schulhaus zum obligaten Klassenfoto.

Die Corona-Pandemie stand denn gewissermassen auch «Pate» für das Jahresmotto: «Rundum gesund». Es wird nicht nur der Fokus auf Sport und Bewegung im Alltag und in der Schule gelegt, auch Bewegungsfenster während des Unterrichts sind wichtig. Darüber hinaus sind Hygienemassnahmen von zentraler Bedeutung, und auch auf gesunde Ernährung wird grossen Wert gelegt. Wichtig sein werden auch eine gesunde Umgebung sowie gesunde Beziehungen, um auch der psychischen Gesundheit Vorschub zu leisten. Und schliesslich werden die Kids auch mit der Wichtigkeit von viel und genügend Schlaf sowie einem gesunden Geist konfrontiert.

Es versteht sich von selbst, dass das Motto auch mit diversen Veranstaltungen verbunden sein wird. Zu nennen sind insbesondere die Pausenmilch-Tage sowie die Aktion Pausenapfel, die sich schon in der Vergangenheit bestens bewährt haben. Das Ganze wird dann Ende Mai kommenden Jahres im Rahmen einer Projektwoche vertieft. – Der erste Schultag fand mit dem Gottesdienst unter Gemeindeleiter Stefan Schmitz und seinem Pastoralteam vor dem Schulhaus einen harmonischen Abschluss.                                                                       

                                                                            Von Beat Wyttenbach

Meistgesehen

Artboard 1