An der Alten Kanti in Aarau wurde die diesjährige Aktion des Rotary Clubs Aarau ‚SchülerInnen begegnen Berufsleute‘ durchgeführt. Teilnehmer waren 265 Schülerinnen und Schüler der Neuen und der Alten Kantonsschule Aarau.

Am Montagnachmittag, 19. November 2018 war es wieder soweit. Nach der Begrüssung durch Prorektor Peter Hänsli  durften Rot Hans-Kaspar Scherrer und Rot Bettina Keller den 265 interessierten Kantonsschüler/innen 44 Rotarier anbieten, die ihre Berufe vorstellten. Dabei ging es um die Vermittlung von praxisbezogenen Aspekten der jeweiligen Berufe. Nach einer kurzen Vorstellung des jeweiligen Dozenten oder Dozentin, konnten in Gruppen von bis zu 25 Teilnehmer/innen, die interessierten Schüler ihre Fragen an die Berufsleute richten. Für Humanmedizin hatten sich 49 Schüler/innen eingeschrieben. Auf Platz zwei war der Beruf des Psychotherapeuten mit 42 Interessierten; 32 Schüler/innen hatten sich für Rechtswissenschaften eingeschrieben. Die beiden Organisatoren waren erfreut, dass sich auch dieses Jahr eine so grosse Anzahl von Kantischüler/innen sich für diese Aktion angemeldet hatte und ihr Interesse zeigte.

Rot Marianne Koch Wiedmaier