Wie schon in früheren Jahren verkauften auch dieses Jahr Mitglieder der Weltgruppe Möhlin am Samstagmorgen insegesamt 300 ökologisch angebaute Rosen aus Tanzania, deren Produzenten gerecht entlöhnt wurden für ihre Arbeit.

Die Bevölkerung von Möhlin unterstütze die Aktion in verdankenswerter Weise durch den Kauf, und gegen Mittag waren praktisch alle Rosen verkauft und bereiteten somit doppelt Freude!

Christa Heusser